Die „Hal Irbicht“ und die BEMP

 

Bestehen des Vereins

Seit Bestehen des Vereins haben die Beringer, und damit ist nicht nur die Amicale 5 x Beringen gemeint, sondern ebenfalls die Vereine: Garten und Heim, JOCF, Feuerwehr und die ACF, ein Hauptanliegen, und das ist ein eigener Vereinssaal, in welchem auch grössere Veranstaltungen abgehalten werden könnten.

In einer Versammlung vom 8. Juli 1975 stellen die Vertreter dieser Vereine „die drückende Notwendigkeit eines Gebäudes mit Saal für die Vereine in Beringen" fest. Am 16. Juli wird ein schriftliches Gesuch an die Gemeindeverwaltung in Mersch gerichtet, das erstmals auf das Problem der Beringer aufmerksam macht.