Demnächst

Winterwanderung IVV

Die diesjährige Winterwanderung IVV findet am Sonntag, den 18. Dezember statt.

Weitere Infos

5 mal Be(h)ringe(n) in Europa

1973 erfahren die Bewohner des kleinen Dorfes Beringen in Luxemburg, dass es insgesamt 5 Ortschaften in Belgien, den Niederlande, Deutschland, der Schweiz und eben in Luxemburg mit diesem Namen gibt und dass diese 5 sich in regelmässigen Abständen für einige Tage treffen. Der Höhepunkt dieser Begegnungen soll eine Art „Spiele ohne Grenzen“ sein. 1974 soll dieses Treffen in der Gemeinde Mersch stattfinden, und ein Organisationskomitee steckt Ende des Jahres 1973 voll in den Vorbereitungsarbeiten.

Die Beringer aus Luxemburg werden hellhörig, spitzen die Ohren, stecken die Köpfe zusammen, murmeln, flüstern, beraten, und dann sagen sie laut: „Wenn diese Spiele unter dem Namen Beringen laufen, dann möchten wir auch dabei sein. Wir wollen bei der Organisation mithelfen, die Spiele selbst sollen in Beringen sein, und das Dorf wird die Sportlerinnen und Sportler stellen."

Diese Forderungen, ein halbes Jahr vor dem grossen Treffen gestellt, rufen den Unmut der Organisatoren hervor. Das, was bis dahin geleistet wurde, sollte jetzt nichts mehr wert sein Die ganze Arbeit soll wieder bei Null beginnen?

Die Meinungen treffen heftig aufeinander, es gibt hitzige Wortgefechte und Unmutsäusserungen, doch die selbstbewussten Beringer Querköpfe bleiben hart. Schliesslich wird ein Kompromiss gefunden. Die Organisation, soweit sie schon gelaufen ist, bleibt bestehen. An der Spitze der einzelnen Arbeitsgruppen stehen weiterhin die Leute, die bis dahin gearbeitet haben. Sie werden jedoch tatkräftig von zahlreichen Dorfbewohnern, die sich freiwillig gemeldet haben, in ihrer Arbeit unterstützt Die Spiele werden zum Teil von dem bekannten Radio- und Fernsehmoderator Camillo Felgen ausgesucht, zum Teil werden sie von den Beringern selbst erdacht. weiterlesen

Kontakt

Amicale 5x Beringen International A.s.b.l.
5, rue Wenzel   |   L-7593 Beringen   |   Luxemburg
E-mail :

Anfahrtsplan zu den einzelnen Be(h)ringen

CCP: LU64 1111 0612 1205 0000
BGL: LU31 0030 0115 0088 0000